Benz Solidfix CaptoSie suchen nach einem durchgängigen Werkzeugspannsystem, das in allen Produktionsbereichen eingesetzt werden kann? Die Modularen Schnellwechselsysteme von BENZ können sowohl in Angetriebenen Werkzeugen als auch Winkelköpfen und Mehrspindelköpfen verbaut werden. 

BENZ Solidfix® und BENZ CAPTO™ eignen sich nicht nur für die Großserienfertigung, sondern insbesondere auch dann, wenn aufgrund kleiner werdender Losgrößen oder einer hohen Teilevielfalt häufig umgerüstet werden muss. Sie sparen Zeit - und damit Geld. Eine Investition, die sich rechnet.

Neben immer höheren Schnittgeschwindigkeiten und Genauigkeitsanforderungen ist die Reduzierung von Rüst- und Maschinenstillstandszeiten ein zentrales Thema in der spanenden Fertigung. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist die Integration einer modularen Werkzeugschnittstelle.

Das Grundprinzip und der zentrale Vorteil von modularen Werkzeugsystemen liegt darin, dass parallel zum Zerspanungsprozess die Werkzeugadapter außerhalb der Maschine voreingestellt werden können und einsatzbereit zur Verfügung stehen. Diese Adapter können dann sehr schnell auf dem Basisaggregat ausgetauscht werden.

Sie als Kunde erhöhen die wertschöpfenden Einsatzzeiten Ihrer Maschine und sparen gleichzeitig Kosten: Durch den modularen Aufbau werden nur noch die Adapter gewechselt - das Grundwerkzeug verbleibt auf der Maschine. Somit kann die Anschaffung zusätzlicher Aggregate auf ein Minimum reduziert werden. 

Mit BENZ Solidfix® und BENZ CAPTO™ stehen Ihnen zwei der leistungsfähigsten Schnellwechselsysteme weltweit zur Verfügung.